Landjugend Karlstetten/Neidling

Landjugend Karlstetten Neidling

NEWS / GENERALVERSAMMLUNG

_MG_8952

Ein aktives und vor allem schönes Sprengeljahr 2016/2017 der Landjugend Karlstetten/ Neidling ist am 31. Oktober zu Ende gegangen.

Der Vorstand für das kommende Jahr wurde bei der alljährlichen Generalversammlung im Gasthaus Kaller gewählt und freut sich schon auf viele neue Herausforderungen. Als Leitung fungieren nun Stefanie Strohmaier und Kevin Gill, als deren Stellvertreter Corinna Schmatz und Mario Wiener. Als Schriftführerin wurde Lisa Egerer und als Kassier Xaver Schweitzer gewählt.

Die Landjugend kann auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken; der alljährliche Sprengelball, sowie die „Blow up Night“ sind aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Auch gemeinnützig ist dieses Jahr viel geschehen: zu Weihnachten wurden nach der Kindermette in beiden Gemeinden wieder selbstgebackene Lebkuchen verteilt, beim Wings 4 Life World Run gingen viele motivierte Läufer an den Start, es wurden erfolgreich Spenden für ein Landjugend Niederösterreich initiiertes Projekt “Unser Schule für Tansania” gesammelt und im Rahmen des Projektes „Tatort Jugend“ wurden für die Marktgemeinde Karlstetten fünf Tischgarnituren und Bänke gebaut, die nun den Spielplatz und den Waldlehrpfad verschönern.

Die Landjugend Karlstetten versucht jährlich, als gemeinnütziger Verein Jugendlichen eine Plattform zu bieten, sich in etlichen Bereichen, wie beispielsweise Allgemeinbildung, Landwirtschaft und Umwelt, Kultur und Brauchtum, sowie Sport und Gesellschaft weiterzubilden und zu engagieren. Neue, interessierte Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen! :)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone